Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Homepage www.Hochzeitsplanung.de des Christ Verlag e.K. & Messeorganisation

1. Präambel

Inhaber und Betreiber der Internetseite www.hochzeitsplanung.de ist der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation, 83229 Aschau i.Ch.
Der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation stellt privaten Benutzern auf der Internetseite www.hochzeitsplanung.de eine kostenfreie Informationsplattform rund um das Thema Hochzeit zur Verfügung.
Der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation bietet dazu Unternehmen und Dienstleistern („KUNDE“) die Möglichkeit, die eigene Firma sowie die eigenen Dienstleistungen oder Produkte auf der Homepage www.hochzeitsplanung.de zu bewerben.

2. Allgemeines / Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten, in ihrer bei Vertragsabschluss jeweils gültigen Fassung, für sämtliche Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen dem Christ Verlag e.K. & Messeorganisation und dem KUNDEN.

Das Angebot der www.hochzeitsplanung.de richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden. Die Bewerbung von dem KUNDEN auf www.hochzeitsplanung.de stellt eine reine Kommunikationsleistung dar. Der Christ Verlag e. K. & Messeorganisation tritt nicht als Vermittler auf und schließt keine Verträge mit Interessenten ab.

3. Vertragsschluss und -inhalt

Der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation stellt dem KUNDEN auf Anfrage ein Online-Buchungs-Formular für den Antrag auf die Bewerbung auf www.hochzeitsplanung.de in Form eines Werbeeintrages bzw. einer Werbefläche zur Verfügung.

Der KUNDE füllt dieses korrekt und vollständig aus und entscheidet sich für einen Werbeeintrag auf der www.hochzeitsplanung.de.
Die Preise richten sich nach der aktuellen Preisliste.

Das Vertragsverhältnis zwischen dem KUNDEN und dem Christ Verlag e.K. & Messe-organisation kommt mit dem Abschicken des Online-Buchungs-Formulares und der Zustimmung zu diesen hier vorliegenden AGB zustande.
Nach Eingang der Online-Buchungsdaten bestätigt der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation dem Kunden per E-Mail den geschlossenen Vertrag. Das SEPA- Firmen-Lastschriftmandat sendet der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation dem KUNDEN gesondert per E-Mail zu,
dieses füllt der KUNDE füllt aus und schickt es per E-mail, Fax oder per Post zurück.

4. Vertragslaufzeit, Kündigung & Vergütung

Der Firmeneintrag auf www.Hochzeitsplanung.de ist ein Jahr gültig. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, außer es geht eine Kündigung per E-Mail oder Post, vier Wochen vor Ablauf des Vertrages beim Christ Verlag e.K. & Messeorganisation ein.
Der Gesamtbetrag ist nach Rechnungstellung fällig bzw. wird abgebucht. Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

5. Rechnungsstellung & Zahlung

Der Gesamtbetrag ist nach Rechnungstellung fällig bzw. wird abgebucht. Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Rechnungen werden dem KUNDEN elektronisch nach Beauftragung bzw. Buchung oder bei automatischer Vertragsverlängerung zugestellt.

6. Haftung

Der KUNDE ist selbst, haftet für den Inhalt und die Richtigkeit des Anzeigentextes und versichert daher ausdrücklich, dass alle übermittelten Daten, Inhalte und Bilder frei von Rechten Dritter und rechtlich zulässig sind.

7. Verfügbarkeit, Haftungsausschluss und Leistungsumfang

Trotz sorgfältiger Wartung und Pflege des Systems kann die jederzeitige Verfügbarkeit die Services nicht zu 100% garantiert werden. Der Christ Verlag e.K. & Messeorganisation übernimmt keine Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Webseiten sowie ihre Nutzung inklusive der Daten, die auf die Webseiten übertragen werden. Ein Anspruch auf Nutzung des Services besteht nicht.

Durch Störungen der IT-Infrastruktur, Verschulden Dritter, höhere Gewalt, notwendige Wartungen oder Beeinträchtigungen des Internetzugangs von dem KUNDEN begründete Unterbrechungen der Verfügbarkeit der Webseite entbinden nicht vom Vertrag.

8. Urheberrecht & Gerichtsstand

Das Angebot auf www.hochzeitsplanung.de wird von den Inhabern bereitgestellt und überwacht. Alle Daten, Informationen, Bilder, Illustrationen, Multimedia-Inhalte und sonstige Materialien sind durch Urheberrechte, Warenzeichen oder sonstige Rechte bzgl. geistigen Eigentums geschützt. Die Vervielfältigung, Versendung, Übertragung, Neuveröffentlichung oder sonstige Nutzung oder Verteilung der Daten bzw. Informationen ist nicht gestattet.

Der KUNDE willigt mit Buchung seines Werbeeintrages/seiner Anzeige ein, dass sein Werbeeintrag/seine Anzeige mit Text und Bildern auf Social-Media-Seiten (Facebook, Google+, Twitter, Pinterest etc.) durch den Christ Verlag e.K. & Messeorganisation veröffentlicht wird.

Gerichtsstand ist der Geschäftssitz vom Christ Verlag e.K. & Messeorganisation.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.