Das darf bei der Trauung niemals passieren…

04_Ringe2

Die Hochzeitsgesellschaft habt Ihren Platz eingenommen. Der Einzug von der Braut mit Ihrem Vater hat gut geklappt und nun kann die Trauungszeremonie beginnen.
Die Hochzeitsgäste sind berührt und erfreuen sich an dem glücklichen Brautpaar.

Die Aufregung legt sich ein wenig, die Trauung beginnt, alles sehr emotional und berührend!
Und dann kommt der Augenblick des Ringwechsel, doch wie peinlich und unangenehm:
Die Ringe stoppen und lassen sich nicht über den Finger ziehen! Ihr kommt schon ins Schwitzen, die Ringe passen einfach nicht…

Die Hochzeitsplanung.de sagt Euch die Lösung bzw. einen ganz einfachen Trick:
Vor Beginn der Zeremonie unbedingt die Hände EINCREMEN!!!

Zur Artikel-Übersicht